skip to content

Minimalistische Gemälde schaffen ihre eigene Realität. Sie zeichnen sich nicht durch eine große Anzahl von Farben oder Themen aus. Minimalistische Gemälde zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Realität auf Bilder vereinfachen, die für uns gut erkennbar sind.

In diesem Bereich finden Sie keine detaillierten Gemälde mit Landschaften oder Porträts, sondern eher leicht verständliche Kunstwerke.

Man sagt, dass Gemälde im minimalistischen Stil ewig betrachtet werden können, denn in einem schwarzen Kreis auf weißem Hintergrund sieht einer einen Ring, der Andere einen Apfel und jemand das Universum.

Diese Kunst verwendet grundlegende Formen und ein Minimum an Farbschattierungen. Einfachheit, Kürze und Tiefe sind das Motto unserer Künstler, die minimalistische Gemälde schaffen.